Kultur und MedienWahlkreisWeltkulturerbe

Auf eine Tasse Kaffee… am Unesco-Welterbetag!

Im Bundestagsausschuss für Kultur und Medien bin ich für meine Fraktion für das Unesco-Weltkulturerbe zuständig. Denn kaum jemand hat so viele Stätten bei sich im Wahlkreis – ganze drei Stück sind es bei uns! Wir haben nicht nur St. Michaelis, eine der schönsten frühromanischen Kirchen in Deutschland. Sie ergibt mit dem Mariendom und dem Domschatz ein einzigartiges mittelalterliches Ensemble. Auch der 1000-jährige Rosenstock an der Apsis des Doms ist sagenumwoben. Seit 2011 gehört außerdem das Fagus-Werk in Alfeld zum Unesco-Weltkulturerbe. Es gilt als Gründungsbau der weltweit bekannten Bauhaus-Architektur.

Am kommenden Sonntag, den 5. Juni 2016, wird zum zwölften Mal bundesweit der so genannte „Welterbetag“ gefeiert. Auch bei uns in der Region ist viel geplant. Das Programm in Hildesheim finden Sie hier. Und das Programm für Alfeld und das Fagus-Werk läuft vom 5.-7. Juni und ist hier zu finden.

Ich bin natürlich auch dabei: Um 15 Uhr habe ich Dienst in der Kaffee-Ecke im Hildesheimer Dom-Foyer. Kommen Sie doch auf eine Tasse vorbei!

Persönliche Erklärung zum Ausgang der Bundestagswahl Leider hat es für meinen Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag nicht gereicht. Um den Wahlkreis Hildesheim erneut zu gewinnen, fehlten mir am Ende genau 1.992 Stimmen, (1,2%). …weiterlesen

Russlanddeutscher Heimatabend in Drispenstedt Zum Heimatabend im Stadtteiltreff in Drispenstedt hatte die Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Ute Bertram eingeladen. Ehrengäste waren ihr Fraktionskollege Heinrich Zertik aus H…weiterlesen

Forschungsministerin Johanna Wanka zu Gast in Hildesheim Am Dienstag durfte ich einen ganz besonderen Gast in Hildesheim begrüßen. Bildungs- und Forschungsministerin Johanna Wanka war meiner Einladung gefolgt und besuchte zusammen mit…weiterlesen