Wahlkreis

Jugend forscht im Bundestag

Ute Bertram und Bernd Westphal mit den Gewinnern von Jugend Forscht

Am Freitag hatten mein Wahlkreiskollege Bernd Westphal und ich Besuch von einer interessanten jungen Gruppe: Es kamen die diesjährigen Teilnehmer des Programms „Jugend forscht“ aus der Region Hildesheim. Unter ihnen war auch der 18-jährige Steffen Ryll aus Holle, der mit seiner Stundenplan-App „Scomo“ zu den Preisträgern des diesjährigen Bundeswettbewerbes gehört. Besonders habe ich mich über konkrete Fragen zur aktuellen Politik gefreut. Es ist schön, wenn junge Menschen so kritisch mit ihrem Umfeld umgehen!

Persönliche Erklärung zum Ausgang der Bundestagswahl Leider hat es für meinen Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag nicht gereicht. Um den Wahlkreis Hildesheim erneut zu gewinnen, fehlten mir am Ende genau 1.992 Stimmen, (1,2%). …weiterlesen

Russlanddeutscher Heimatabend in Drispenstedt Zum Heimatabend im Stadtteiltreff in Drispenstedt hatte die Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Ute Bertram eingeladen. Ehrengäste waren ihr Fraktionskollege Heinrich Zertik aus H…weiterlesen

Forschungsministerin Johanna Wanka zu Gast in Hildesheim Am Dienstag durfte ich einen ganz besonderen Gast in Hildesheim begrüßen. Bildungs- und Forschungsministerin Johanna Wanka war meiner Einladung gefolgt und besuchte zusammen mit…weiterlesen