GiesenWahlkreis

„Mit Currywurst und Pommes“

Politisches Mittagsgespräch in Giesen

Ute Bertram beim CDU-Gemeindeverband Giesen mit Jugendlichen und Parteikollegen

Der CDU Gemeindeverband Giesen hatte am vergangenen Sonnabend Jugendliche der Gemeinde zu einem politischen Mittagsgespräch eingeladen. Ziel der Veranstaltung war es,  über politische Parteien und deren Arbeit zu informieren und sich dabei auch über verschiedene Sachthemen aus der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik auszutauschen.

Jens Panienski, Vorsitzender des CDU Gemeindeverbandes, und Ingmar Weitemeier, Koordinator der Veranstaltung, führten ein;  anschließend berichteten die ehemalige Landtagsabgeordnete Ursula Ernst, der Vorsitzende der CDU Kreistagsfraktion und Landratskandidat Christian Berndt, der CDU Fraktionsvorsitzende des Gemeinderates Giesen, Andreas Langer, und ich aus der politischen Praxis. Bei Currywurst und Pommes erfuhren die Jugendlichen, wie unsere politische Arbeit ganz praktisch aussieht. Am Schluss hatten wir bei den Jugendlichen einige Hemmschwellen abgebaut. Das „politische Mittagsgespräch“ gefiel sogar allen so gut, dass wir beschlossen, es bald zu wiederholen.

Persönliche Erklärung zum Ausgang der Bundestagswahl Leider hat es für meinen Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag nicht gereicht. Um den Wahlkreis Hildesheim erneut zu gewinnen, fehlten mir am Ende genau 1.992 Stimmen, (1,2%). …weiterlesen

Russlanddeutscher Heimatabend in Drispenstedt Zum Heimatabend im Stadtteiltreff in Drispenstedt hatte die Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Ute Bertram eingeladen. Ehrengäste waren ihr Fraktionskollege Heinrich Zertik aus H…weiterlesen

Forschungsministerin Johanna Wanka zu Gast in Hildesheim Am Dienstag durfte ich einen ganz besonderen Gast in Hildesheim begrüßen. Bildungs- und Forschungsministerin Johanna Wanka war meiner Einladung gefolgt und besuchte zusammen mit…weiterlesen