Sommertour 2016Wahlkreis

Sommertour 2016 – Emmerke bis Nordstemmen

Ute Bertram bei der Betriebsbesichtigung Holzland Köster

Am Samstag, den 27. August, ging es bei meiner vierten Fahrradtour von Emmerke bis nach Nordstemmen. Bei großer Hitze wurde ich von einer tollen Gruppe begleitet. Zum Glück wurden wir bei allen vier „Boxenstopps“ mit kühlen Getränken versorgt. Interessante Einblicke erhielten wir bei der Firma Holzland Köster in Emmerke und auf der Baustelle der Diakonie Sorsum. Holzland Köster, ein traditionsreiches Familienunternehmen, hat viele Standbeine im Bereich Holz. Die Diakonie Sorsum baut zur Zeit eine neue Einrichtung „Am Klosterhof“, die Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen unterstützen wird. Solche Einrichtungen und Betriebe erfüllen mich mit Stolz und zeigen, wie vielseitig unser Landkreis ist.

Den sonnigen Tag habe ließen wir schließlich auf den Höfen Hartmann in Klein Escherde und Pape in Nordstemmen ruhig ausklingen. Vielen Dank an alle für diesen schönen Tag!

Meine fünfte und letzte Fahrradtour wird mich am 04.09.2016 durch den Raum Harsum/Giesen führen. Das Programm wird wieder abwechslungsreich: Seien Sie dabei!

Persönliche Erklärung zum Ausgang der Bundestagswahl Leider hat es für meinen Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag nicht gereicht. Um den Wahlkreis Hildesheim erneut zu gewinnen, fehlten mir am Ende genau 1.992 Stimmen, (1,2%). …weiterlesen

Russlanddeutscher Heimatabend in Drispenstedt Zum Heimatabend im Stadtteiltreff in Drispenstedt hatte die Hildesheimer Bundestagsabgeordnete Ute Bertram eingeladen. Ehrengäste waren ihr Fraktionskollege Heinrich Zertik aus H…weiterlesen

Forschungsministerin Johanna Wanka zu Gast in Hildesheim Am Dienstag durfte ich einen ganz besonderen Gast in Hildesheim begrüßen. Bildungs- und Forschungsministerin Johanna Wanka war meiner Einladung gefolgt und besuchte zusammen mit…weiterlesen