Artikel mit Schlagwort "Verkehrspolitik"

Der „Industrieverein Alfeld-Region e.V.“ und ich hatten am Montag, den 25. Juli 2016, Staatssekretär Enak Ferlemann in Alfeld zu Besuch. Im Rahmen seiner Tour durch Südniedersachsen machte der Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur auch in der Tanzschule Schuppmann Halt. Er berichtete vor allem über die Zukunft der Infrastruktur in unserer Region. Viele interessierte Zuhörer sind der Einladung gefolgt und nutzten nach Herrn Ferlemanns Vortrag die Möglichkeit, ihm persönliche Fragen zu stellen. (mehr …)weiterlesen
avatar
Welche Straßen sollen gebaut, welche Brücken saniert werden? Gut alle 10 Jahre stellt Deutschland seine verkehrspolitischen Weichen neu -  im so genannten "Bundesverkehrswegeplan". Diesen Mittwoch herrschte große Aufregung, als der Entwurf des neuen Plans veröffentlicht wurde. Was bis 2030 auf Deutschlands Bundes-Verkehrswegen gebaut werden soll und was nicht - viele haben den Plan mit Spannung erwartet. Da der Entwurf vom Bundestag beschlossen wird, wurde er exklusiv uns Abgeordneten zugeleitet. Insgesamt profitiert Niedersachsen stark von dem neuen Plan; viele wichtige Vorhaben werd…weiterlesen